Too Good To Go - neuer Partner von dem Berner Bauern Verband
Ein Drittel aller produzierten Lebensmittel landen im Abfall. Über die kostenlose App verbinden wir Betriebe mit Nutzern, um gemeinsam Essen zu retten, das nach Ladenschluss im Abfall landen würde. Wie funktioniert es? Anstatt übrig gebliebenes Essen zu entsorgen, können Sie es vergünstigt auf der Too Good To Go-App zum Retten anbieten. 
Sie bestimmen den Inhalt, die Anzahl Portionen und die täglichen Abholzeiten. Die Nutzer reservieren und bezahlen die Portion auf der App und holen die Produkten bei Ihnen im Betrieb ab. Der Aufwand für Sie ist minimal, Sie verpflichten sich zu nichts und können alles jederzeit flexibel anpassen. So landen Ihre Produkte auf dem Teller statt im Abfall, sie gewinnen neue Kunden und zeigen mit Ihrem Engagement einen verantwortungsvollen Umgang mit Essen und der Umwelt.

Die App verzeichnet in der Schweiz mittlerweile 500’000 registrierte Nutzer und über 1’500 Partnerbetriebe. Bisher konnten über eine halbe Million Mahlzeiten gerettet werden. Treten Sie der Bewegung bei! Besuchen Sie unsere Webseite für weitere Informationen. 

Bei Fragen, können Sie sich gern an Nina Damaso per Mail (ndamaso@toogoodtogo.ch) oder unter dem folgenden Nummer 078 943 22 94 wenden.
Ihre Ansprechpersonen