Landwirtschaftliche Betriebshilfe LBF
Seit 1994 stellt der LBF den Landwirten und Bäuerinnen eine Betriebs- und Familienhilfe zur Verfügung - dank gemeinschaftlich geleisteten Beiträgen zu finanzierbaren Bedingungen.
Wer in Notfällen eine Betriebs- oder Familienhilfe beanspruchen muss, profitiert während 28 Tagen vom reduzierten Tarif unter Berücksichtigung seiner finanziellen Lage. Um die Abrechnung der Sozialleistungen und Versicherungen der Betriebs- und Familienhilfe brauchen Sie sich nicht zu kümmern.
Ihre Ansprechpersonen
Aline Plüss
Geschäftsstelle LBF
076 338 75 53