Unfallverhütung Branchenlösung agriTOP
Unfallverhütung Branchenlösung agriTOP

In Zusammenarbeit mit der BUL bietet der Berner Bauern Verband wiederum zweitätige Einführungskurse für das EKAS-anerkannte Sicherheitskonzept agriTOP an. Nicht nur Berufsbildner, sondern alle Landwirte mit landwirtschaftlichen Angestellten müssen gemäss Unfallversicherungsgesetzt (UVG) ein solches Sicherheitskonzept anwenden. 

Kursdaten

 Ort 1. Kurstag 2. Kurstag  
 Gasthof Bären, Ersigen BE (1)        13.12.2018 18.01.2019
 Gasthof Bären, Ersigen BE (4) 15.02.2019 06.03.2019

 Ort 1. Kurstag 2. Kurstag  
Inforama Seeland, Ins BE (2)          11.01.2019 19.02.2019

Ort  1. Kurstag 2. Kurstag
Kreuz, Allmendingen b. Thun BE (3) 14.02.2019 07.03.2019

Kurskosten

Die Grundkosten für agriTOP im 1. Jahr betragen ca. 550.- (je nach Betriebsausrichtung, gemäss Anmeldeformular). Die Gebühren für den Einführungskurs sind darin bereits enthalten. Mitgliedern des Berner Bauern Verband erlässt die BUL 50.-. Auch die Krankenkasse Agrisano unterstützt Ihre Sicherheit. Verlangen Sie den Gutschein von 50.- bei Ihrer Regionalstelle (pro Betrieb kann ein Gutschein eingelöst werden).

 

Melden Sie Ihren Betrieb bitte beim Berner Bauern Verband: Bildung und Beratung, 031 938 22 77 oder berufsbildung@bernerbauern.ch mit dem entsprechenden Anmeldeformular an. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie rund 4 Wochen vor dem ersten Kurstag die Einladung von der BUL auf dem Postweg.

Weitere Infos zu agriTOP finden Sie unter www.bul.ch/agritop

Dokumente

Ihre Ansprechpersonen
 
Zentrale Dienste
031 938 22 22