Aktuelle Themen und Projekte aus der Interessenvertretung
Aktuelle Themen und Projekte aus der Interessenvertretung

Vertretung der Interessen der Berner Landwirtschaft bedeutet, dass wir uns in Verhandlungen mit der Politik, der Verwaltung und anderen Organisationen für die Meinungen und Anliegen der Berner Bäuerinnen und Bauern einsetzen. Das Themengebiet ist sehr weitläufig und erstreckt sich von Stellungnahmen zu politischen Geschäften bis hin zur Unterstützung bei Konflikten auf einzelnen Betrieben.

Stichtagserhebung - Pferdedaten neu von der TVD
Stichtagserhebung - Pferdedaten neu von der TVD

Der Bestand von Tieren der Pferdegattung wird 2018 erstmals automatisiert von der TVD bezogen. Die massgebende Referenzperiode ist wie beim Rindvieh das Kalenderjahr 2017 (1. Januar bis 31. Dezember 2017). Es ist deshalb wichtig, den Pferdebestand auf der TVD vor Ende 2017 zu überprüfen. 

Bis Ende 2017 auf der TVD durch die Equideneigentümer (Eigentümer von Tieren der Pferdegattung) korrigierte Standortmeldungen werden für die Datenlieferung berücksichtigt.

Die von der TVD bezogenen GVE-Werte von Tieren der Pferdegattung sind bei der Stichtagserhebung 2018 in GELAN ersichtlich und werden auf der Erhebungsbestätigung abgedruckt. Falls die GVE-Werte der Pferde nicht korrekt sein sollten, besteht die Möglichkeit, auf der Erhebungsbestätigung eine handschriftliche Korrektur anzubringen. 2018 und 2019 werden diese Korrekturen noch berücksichtigt.


Ihre Ansprechpersonen
Wyss
Andreas Wyss
Geschäftsführer Berner Bauern Verband